Wir nehmen Sie als unseren Kunden und den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Besonders Ihre personenbezogenen Daten bedürfen besonderer Sorgfalt. Bitte lassen Sie uns hier darstellen, wann und welcher Form wir Daten erheben und die Verwendung erklären:

Personenbezogene Daten:

Innerhalb dieser Internetpräsenz und auf allen Wegen der elektronischen Kommunikation mit uns, besteht die Möglichkeit uns personenbezogene Daten zu übermitteln. "Personenbezogene Daten" ermöglichen Ihre Identität zu erfahren. Ihre Identität umfasst Ihren Name, Ihre Adresse und Postanschrift, Ihre Telefonnummer und E- Mail-Adresse.
Hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten weisen wir gemäß § 33 BDSG darauf hin, dass diese nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert und / oder übertragen werden.
Darüber hinaus behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten absolut vertraulich und nur mit Ihrer besonderen Zustimmung leiten wir Ihre Daten an Dritte weiter.
Leider müssen wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass der Datenschutz in offenen Netzwerken, wie beispielsweise dem Internet, nach derzeitigem Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann.
Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und gehen mit äußerster Sorgfalt mit allen Angaben um, die Sie uns zur Verfügung stellen. Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Cookies:

Innerhalb unserer Internetseiten verwenden wir Cookies, zur umfänglichen Nutzung aller Funktionalitäten und für interne statistische Zwecke. Diese beziehen sich auf die Nutzung unserer Internetseite. Cookies sind kleine Textdateien, welche von einer Internetseite in dem lokalen Speicher Ihres Internet-Browsers auf dem von Ihnen genutzten Rechner abgelegt werden können. Cookies ermöglichen insbesondere die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Der Einsatz dieser Technologie gehört zum heutigen Standard und auch viele sicherheitsrelevante Anwendungen, wie z. B. das Internetbanking setzen auf dieser Technologie auf. In unserem Fall erheben diese Cookies keine persönlichen Daten.
Die meisten Internetnutzer haben Ihren Browser so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Sie können das Speichern von Cookies selbst deaktivieren oder Einstellungen vornehmen, damit Sie benachrichtigt werden, sobald Cookies gesendet werden. Einmal gesetzte Cookies können Sie jederzeit durch entsprechende Menüpunkte in Ihrem Internet-Browser löschen und auch direkt auf Ihrer Festplatte löschen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ohne Cookie Anwendung möglicherweise Teile unseres Internet-Angebotes nicht vollständig genutzt werden können, oder Funktionen nicht verfügbar sind.
 

Statistik zu Zugriffsdaten:

Bei jeder Daten- Anforderung auf unserer Homepage werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:
Der Seite als Ursprung der Daten- Anforderung und dem Dateinamen
Datum und Uhrzeit der Anforderung
Umfang der übertragenen Datenmenge und Zugriffstatus, wie z. B. dass die Datei vollständig und korrekt übertragen wurde usw.
Der Information des angewendeten Webbrowsers und der Domain des Besuchers
Diese Daten werden für statistische Zwecke und zur technischen Verbesserung unserer Homepage ausgewertet.
 

Widerrufsrecht/ Belehrung:

Als unser Kunde sind Sie Verbraucher im Sinne des §13 BGB. Sie haben das Recht innerhalb von 14  Tagen ohne Angabe von Gründen die dem Zustandekommen des Maklervertrages zugrunde liegende Erklärung mittels einer eindeutigen schriftlichen Erklärung, z. B. in Form eines Postbriefs, E- Mail oder Fax gegenüber InovaEstate zu widerrufen. Die Frist  beginnt mit dem Tag des Vertragsabschlusses, jedoch nicht früher als mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist muß Ihre Mitteilung zur Nutzung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Frist abgesendet werden. Bitte senden Sie Ihre Erklärung in diesem Fall an:     

InovaEstate
Abteilung: Vertragswesen
Kölner Str. 11
40211 Düsseldorf
Tel. +49 (0) 171 681 54 61
Info@InovaEstate.com

Widerrufsfolgen:

Mit Ihrem Widerruf endet Ihre Bindung an den Maklervertrag.

Beiderseits empfangene Leistungen sind zurück zu gewähren und erhaltene Dokumente zurück zu geben. Ggf. gezogener Nutzen ist heraus zu geben. Mögliche, bereits eingegangene Zahlungen werden durch die InovaEstate kostenfrei zurückerstattet. 

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn InovaEstate vorzeitig mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung als Kunde mit der Ausführung von Dienstleistungen vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat, oder Sie als Kunde diese selbst veranlasst haben. 

Ende der Widerrufsbelehrung.

Deutsches Recht und salvatorische Klausel:

Bitte beachten Sie, dass einige der genannten Paragraphen für deutsches Recht gültig sind. Sie können diese nur in Anspruch nehmen, wenn Sie eine natürliche Person und deutscher Staatsbürger sind oder eine juristische Person deutschen Rechts. Für den Fall, dass Ihnen auf Grund Ihrer individuellen Staatsangehörigkeit besondere, von der deutschen Gesetzgebung abweichende Rechte zustehen, verzichten Sie auf diese Rechte ausdrücklich und unwiderruflich mit Unterzeichnung eines Vertrages mit InovaEstate oder eines durch InovaEstate herbeigeführten Vertrages mit dritten Partnern. Das gültige deutsche Recht ersetzt in jedem Fall jegliches internationales Recht anderer Staaten. In diesem Sinn gilt ausschließlich der deutsche Text dieser Erklärung.